Rechtsanwaltsfachangestellte / Mitarbeiter für das anwaltliche Forderungsmanagement

Sie haben Ihre Ausbildung zum/zur Rechtsanwaltsfachangestellten oder eine kaufmännische Ausbildung, gerne mit Erfahrung im Inkasso- und/oder Rechtswesen, erfolgreich absolviert und möchten in einer großen Kanzlei Spezialist/-in für Forderungseinzug werden? Oder Sie haben bereits einige Jahre Berufserfahrung gesammelt und möchten persönlich und fachlich weiterwachsen? Hierzu bieten wir Ihnen verschiedene Einsatzbereiche! Rufen Sie uns an oder übersenden Sie uns gerne auch eine Initiativbewerbung für die nachfolgend beschriebenen Einsatzbereiche.

Sachbearbeitung

Sie werden Teil eines Teams und tragen maßgeblich zum Erfolg unserer Forderungsrealisierung bei, indem Sie schriftlich und telefonisch Kontakt mit Anspruchsgegnern, gegnerischen Rechtsanwälten und Dritten halten. Sie begleiten den kompletten Prozess des Forderungsmanagements – von der außergerichtlichen Einigung über die Einleitung des gerichtlichen Mahnverfahrens bis hin zur Durchführung von Zwangsvollstreckungsmaßnahmen oder streitigen Verfahren. Sie arbeiten mit unserer hauseigenen Kanzleisoftware und schätzen die digitale Aktenbearbeitung.

Info-Center

Sie klären fachliche Sachverhalte am liebsten telefonisch und können auch schwierige Gespräche überzeugend und sehr zielorientiert führen? Dann beginnen Sie in unserem Info-Center und nehmen Sie telefonisch im In- und Outbound Kontakt zu unseren Anspruchsgegnern auf. Dabei gehen Sie kompetent auf die Fragen der Anspruchsgegner ein, klären die Hintergründe von Zahlungsrückständen und treffen selbstständig Zahlungsvereinbarungen. Sie nutzen unsere modernen IT-Systeme zur gezielten Informationssuche und dokumentieren darin die Gesprächsergebnisse.

Weitere Bereiche

Weitere Einsatzmöglichkeiten bestehen in Unterstützungsbereichen, die für die Vorbereitung, Bearbeitung und Digitalisierung der Eingangspost, für die zentrale Kontaktdatenpflege und Überweisungen an Gerichtsvollzieher und Einwohnermeldeämter sowie für die Archivierung zuständig sind.

Darüber hinaus haben Sie auch die Möglichkeit, die organisatorischen und technischen Abläufe in unserer Kanzlei mitzugestalten und sich für unser Prozess- und Projektmanagement zu qualifizieren.

Ihre Ansprechpartnerin

Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen? Dann sprechen Sie uns gern an.

Susanne Jensen
Telefon: 040 45065-1447
E-Mail: 

Zu unseren Stellenausschreibungen gelangen Sie hier.

Diese Webseite nutzt Cookies, um die Nutzung der Webseite zu erleichtern. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Informationen zum Datenschutz sowie dazu, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Zustimmen