[Hamburg] Auszubildender zum Rechtsanwaltsfachangestellten (m/w/d)

Wachsen Sie. Mit uns.

Wir verpassen Ihnen einen kräftigen Wachstumsschub! Freuen Sie sich auf eine abwechslungsreiche Ausbildung und großartige Zukunftsperspektiven in unserer renommierten Rechtsanwaltskanzlei mitten in der Hamburger Innenstadt! Wir sind mit rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Deutschlands führende Kanzlei im anwaltlichen Forderungsmanagement.

Starten Sie zum 1. Februar oder 1. August 2020 in Ihre
Ausbildung zur/m Rechtsanwaltsfachangestellten.

Was Sie erwartet:

  • vielfältige und anspruchsvolle Aufgaben
  • fundierte Einarbeitung nach einem strukturierten Ausbildungsplan in den gesamten Prozess des anwaltlichen Forderungsmanagements (u.a. außergerichtliche Einigungen, gerichtliches Mahnverfahren, Klageverfahren, Zwangsvollstreckung)
  • modernste Arbeitsbedingungen
  • digitale Aktenbearbeitung
  • intensive Betreuung durch Ausbildungsbeauftragte
  • Hospitation in unterschiedlichen Abteilungen
  • interne Schulungen
  • persönliches und motivierendes Arbeitsklima
  • regelmäßige Themenrunden mit allen Auszubildenden
  • Azubi-Veranstaltungen, Abteilungsausflüge, Events

Warum Sie zu uns kommen sollten:

  • beste Übernahmechancen nach der Ausbildung
  • sehr gute langfristige Entwicklungsperspektiven
  • Übernahme der Fahrtkosten (HVV-Abo od. Zuschuss)
  • attraktive Ausbildungsvergütung (1. Jahr: 850 €, 2. Jahr: 950 €, 3. Jahr: 1.050 €)
  • umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement (u.a. Obst, Gesundheitsevents, Fitnesszuschuss)
  • Zuschuss zum Mittagessen in der Kantine
  • zentrale Innenstadtlage (Bus, U-/S-Bahn vor der Tür)

Was Sie schon mitbringen:

  • gute mittlere Reife oder Abitur
  • Interesse und Spaß an rechtlichen Themen
  • Freude an kaufmännischen Tätigkeiten und Büroarbeit
  • gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen sowie gute PC-Kenntnisse (MS Office)
  • schnelle Auffassungsgabe und viel Engagement
  • Teamgeist und eine aufgeschlossene Art

Sie wollen an diesen Aufgaben mit uns wachsen?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe der Kennziffer 375 per E-Mail an karriere@ksp.de oder nutzen Sie unser Online-Bewerbungsformular. Für Fragen steht Ihnen Mona Düsener (Personalreferentin) gern unter 040/45065-1442 zur Verfügung.

KSP Kanzlei Dr. Seegers, Dr. Frankenheim
Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Kaiser-Wilhelm-Straße 40
20355 Hamburg
www.ksp.de

[ zurück ]

Diese Webseite nutzt Cookies, um die Nutzung der Webseite zu erleichtern. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Informationen zum Datenschutz sowie dazu, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Zustimmen